Aktuelles bis 11.11.2019 Was? Wann? Wo? 2019 Das war 2019 bisher! Chronik Mitglieder Sportliches - Wettkämpfe BDS Gruppe "Zeller Heckenschützen" Verbände So finden Sie uns Impressum & Datenschutz Videos
Startseite Chronik Chronik 1962 - 1984 1968

Chronik


Chronik 1914 - 1922 Chronik 1922 - 1961 Chronik 1962 - 1984 Chronik 1985 - 2009 Chronik 2010- 2018

1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 Wird weiter fortgesetzt 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983 1984



Seitenbesuche

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 151.

Jakob Schier wurde am 13. Juni 1968 Schützenkönig

Wenige Aufnahmen gefunden. Bleibe am Ball.

Wer Unterlagen besitzt, bitte bei mir melden.

Danke Hubert Küppers

1968

13. Juni auf dem Schützenplatz angekommen . Karl Arens als Fähnrich, rechts Norbert Seel und links Ludwig Knaden. Im Hintergrund, war das noch eine Jugendabteilung !!!
Alle warten gespannt auf den Königsschuss durch Jakob Schier.
Es ist geschafft: Jakob Schier Schützenkönig 1968
1. Nachkriegsjugendkönig wurde Joachim Koch.
Der Federbusch des FBM ging mit dem Königsschuss von Gerhrad Nahlen zum drittenmal nach Zell.

21.01.1968 JHV - im Grünen Kranz



Schützengesellschaft Zell der Stadt Zell (Mosel) e. V.