Aktuelles bis 11.11.2019 Was? Wann? Wo? 2019 Das war 2019 bisher! Chronik Mitglieder Sportliches - Wettkämpfe BDS Gruppe "Zeller Heckenschützen" Verbände So finden Sie uns Impressum & Datenschutz Videos
Startseite Chronik Chronik 1962 - 1984 1965

Chronik


Chronik 1914 - 1922 Chronik 1922 - 1961 Chronik 1962 - 1984 Chronik 1985 - 2009 Chronik 2010- 2018

1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 Wird weiter fortgesetzt 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983 1984



Seitenbesuche

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 160.

Ich danke der Fam. Bremm für die Überlassung einiger Fotos aus dem Familienalbum von Bernd Bremm.


1965

Bernd Bremm wurde am 11. Juni 1965 Schützenkönig -
Bernd Bremm mit Adjutanten Ewald Friederich (l.) und Heinz Menten (r.). Ganz rechts halb im Bild. Präsident Günter Baukloh
Proklamation und Marsch durch Zell
Bericht aus der Rhein-Zeitung vom 15.Juni 1965
Schützenfest 21.06.1965 in Treis mit den Adjutanten Ewald Friederich und Ersatzadjutant Math. Bohn
Schützenfest in Sohren (?)
Vor dem Umzug. V.l.n.r. Fähnrich Karl Arens, Norbert Seel, Josef Koch, Alfons Casper, Math. Lauterborn, Majestät Bernd Bremm und Bernd Küppers - Schützenkönig des Freundschaftsbundes 65.
Hüttenabend am 21.08.1965 im Schützenhaus v.l.n.r. Jürgen Bamberg , F.J.Binz und Hans Werner Schier.
v.l.n.r. Hubert Bremm, Jürgen Bamberg, F.J. Binz, Hans Werner Schier und Peter Bremm.
v.l.n.r. Bernd Küppers, Schmitt ? (Bullay) und RA Rolf Meyer-Schenk.
Königsgeburtstag am 21.12.65. Bernd Küppers gratuliert für den Vorstand.
Bernd Bremm bei seiner Dankesrede v.l.n.r. - J. Bamberg, Peter Mesenich, Frau Johanna Bremm mit Majestät und Ewald Friederich.


Schützengesellschaft Zell der Stadt Zell (Mosel) e. V.