Aktuelles bis 09.12.2019 Was? Wann? Wo? 2019/2020 Das war 2019 bisher! Chronik Mitglieder Sportliches - Wettkämpfe BDS Gruppe "Zeller Heckenschützen" Verbände So finden Sie uns Impressum & Datenschutz Videos
Startseite Aktuelles bis 09.12.2019

Aktuelles bis 09.12.2019




Am 09.12.2019 findet um 20.00 Uhr eine Vorstandssitzung im Keglerstübchen in Briedel statt. Die TOP sind unter INTERN abrufbar !

Die Kreissportleiterin informiert !

Ergebnisheft der KM als Zwischenstand zu ausdrucken: Hier ! [33 KB]

Der Konzer Verein hat eindrucksvoll reagiert

Glühweinparty der Schützengesellschaft

KLICK ....


Am 14.12.2019 und 15.12.2019 erobert die Schützengesellschaft der Zell die Weinlounge und den Glühweinstand am Marktplatz und veranstaltet gemeinsam mit der Stadt Zell die schon zur Tradition gewordene Glühweinparty.

Mit Fackelwanderung für die kleinen Besucher sowie Feuerwerk und Live-Musik mit der Band „ Midnight Blue“ am Samstag kommt keine Langeweile auf.

Am Sonntag gegen 12.00 Uhr sind die Weinlounge und der Glühweinstand wieder geöffnet. Ab 14.00 Uhr beginnt der Raiffeisen Adventslauf in der Innenstadt. Die Genusstheke bietet an beiden Tagen frische Bratwurst und hausgemachten Erbseneintopf.

Für diese 2 Tage werden aus den Mitgliederreihen freiwillige Helfer gesucht. Auch ein stundenweiser Dienst ist möglich. Bitte bei Hubert Küppers wegen der Einteilung melden.



10.11.2019 - 2 Wettkampftag Landesoberliga

Der 2. Wettkampftag in der Landesoberliga, Disziplin Luftgewehr aufgelegt, konnte von den Zeller Schützen äußerst erfolgreich mit 2 Siegen abgeschlossen werden.

Die Paarung Zell gegen Dreis wurde mit 3 : 2 Einzelpunkten und mit 2 : 0 Mannschaftspunkten für Zell gewonnen.

Der zweite Wettkampf mit der Paarung Zell gegen Bad Beisig II wurde ebenfalls mit 3 : 2 Einzelpunkten und mit 2 : 0 Mannschaftspunkten für Zell gewonnen.

Für die SG Zell schossen die Schützen: Hartmut Ruppenthal, Walter Roos, Walter Damrau, Franz-Josef Hoffmann und Achim Stölben.

Bild zum vergrößern anklicken. !

09.11.2019 - Krönungsball in Poppelsdorf

Zeller Schützen befestigten Freundschaft mit Poopelsdorf.

Eine Abordnung von 16 Zeller Schützen begaben sich frühmorgens zum Gastbesuch zur befreundeten Schützenbruderschaft aus Bonn Poppelsdorf. Bereit zum 4. Male fahren die Zeller Schützen zum Krönungsball nach Poppelsdorf. Die seit Jahren wiederbelebte Verbindung galt es weiter zu festigen.
In Bonn-Poppelsdorf angekommen wurden die Zeller erstmal mit einem Glas Sekt begrüßt. Brudermeister Dieter Spilles hatte alles wieder bestens vorbereitet. Nach der Einquartierung traf man sich zusammen zum Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Sebastian. Danach erfolgte der Einmarsch in den großen Festsaal.
Ein tolles Rahmenprogramm wurde präsentiert bevor die einzelnen Abordnungen der Vereine und Bruderschaften zur großen Gratulationsrunde starteten. Jeder der Zeller Teilnehmer hatten ein kleines Geschenk mitgebracht. Sechzehn der neuen Einkaufstaschen des Zeller Gewerbeverein wechselnden - gefüllt mit einem Weingruß - an diesem Abend den Besitzer.
Mit der Zeller Band „JOJO“ feierte man noch bis in die späte Nacht hinein.
Nach einem gemeinsamen Frühstück im Festsaal startete man in den Sonntag rein. Nach dem Frühstück hatten die Poppelsdorfer sich aber noch was einfallen lassen. Auf dem nahe gelegenen Schießstand konnten die Zeller Schützen ihren eigenen Festkönig ermitteln. Hier galt es zuerst vier Trophäen abzuschießen. Jan Saunders fackelte nicht lange und schoss den Kopf ab. Hubert Küppers erlegte den linken Flügel. Den rechten Flügel sicherte sich Karl Heinz Stülb bevor Mary Rosenbaum mit dem Stoß erfolgreich war. Spannend verlief der Wettkampf um den Rumpf des Vogels. Drei Durchgänge wurden benötigt bevor der Präsident der Zeller - Jo Rosenbaum - als König feststand. Nach der Siegerehrung durch Brudermeister Spilles traten die Zeller ihre Heimreise an. Man verabredete sich jetzt schon auf einen Gegenbesuch im kommenden Jahr in Zell.

Die Kreissportleiterin informiert !

Hallo Sportfreunde,

am 30.10.2019 kam die Mitteilung vom Landessportleiter, das man sich auf der Sitzung des Bundesausschuss (BA)
Sportschießen des DSB aufgrund eines Antrags entschlossen hat, die Disziplin

Luftgewehr (1.10.xx)

in allen Klassen bei der Landesverbandsmeisterschaft in Zehntelwertung zu schießen.

Die Kreis- und Bezirksmeisterschaften sind zunächst weiterhin in voller Ringwertung zu schießen und zu melden.

Ich bitte um Informationsweitergabe an die betreffenden Schützen.


Mit sportlichen Grüßen
Michaela Gröff
Kreissportleiterin Kreis 12.2

Vereinsmeisterschaft 2019 / 2020

Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften zum ausdrucken: Hier [493 KB]

Lehrgang „Verantwortliche Aufsicht“

An alle Vereine im Sportschützenbezirk 12 „Mosel“ e.V.

Ausschreibung Lehrgang „Verantwortliche Aufsicht“
(§10 Abs.6 AWaffV)

Termin: Samstag 23.Novemberst 2019, Beginn 09.30.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Ort: Schützenhaus 54306 Kordel, Ortseingang links von Ehrang kommend

Voraussetzungen: Vollendung 18. Lebensjahr, Mitglied im DSB, Nachweis Sachkunde im
Sinne §7 WaffG u. AWaffV

Hier gehts zur Einladung [254 KB] und Anmeldung [58 KB]

Schützenmitglied Martin Seul lädt ein.

Schützenmitglied feiert Jubiläum

70 Jahre AUTO KLAUS - ZELL

Sehr geehrter Vorstand,

wir laden Sie und Ihre Mitglieder ganz herzlich ein am Sonntag, den 10.11.2019, beim Auto Klaus Open Day Familientag unser 70 jähriges Jubiläum zu feiern.
Da wir wissen, wie schwierig es ist alle Mitglieder zu erreichen, haben wir Ihnen die Einladung, ein Programm und ein kleines Extra als Fotos angehängt.

Alle weiteren Infos finden Sie in der Einladung.

Wir würden uns sehr freuen, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Die Anzahl der Teilnehmer senden Sie bitte bis zum 30.10.2019 an mich
(alexandra.heinzelmann@auto-klaus.de).
Bei Rückfragen senden Sie ebenfalls bitte einfach eine Mail an mich.

Vielen Dank im Voraus!
Wir freuen uns auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen
Alexandra Heinzelmann
Backoffice

Wer Interesse hat melde sich bitte per E-Mail
unter:
schuetzen-zell@t-online.de an.

Wir werden gebündelt die Anmeldungen weiterleiten.

Zum vergrößern bitte Bild 2 x anklicken !

Drohnenflug über´n Schützenplatz !


Ein

kleiner Rundflug

über unser Schützengelände: Hier !

Interessantes Dokument aufgetaucht.

Dank an die Fam. Bohlscheid aus Zell für die Überlassung. Zum vergrößern bitte anklicken !

Andreas Gies war Mitgründer unserer Gesellschaft.
Präsident von 1914 bis 1928.


Weitere Bilder in der Chronik von 1936.



Schützengesellschaft Zell der Stadt Zell (Mosel) e. V.