Aktuelles bis 23.06.2019 Was? Wann? Wo? 2019 Das war 2019 bisher! Chronik Mitglieder Sportliches - Wettkämpfe BDS Gruppe "Zeller Heckenschützen" Verbände So finden Sie uns Impressum & Datenschutz Videos
Startseite Aktuelles bis 23.06.2019

Aktuelles bis 23.06.2019




Ergebnisliste Schützenfest 2019

Königsschießen

Krone: Helmut Mesenich mit dem 21. Schuss
Kopf: Elamr Justen mit dem 83. Schusss
Linker Ständer: Stefan Molz mit dem 101. Schuss
Rechter Ständer: Engelmar Trappen mit dem 113. Schuss
Stoß: Hartmut Ruppenthal mit dem 181. Schuss
Rumpf und neuer Schützenkönig ist: Thomas Joormann mit dem 181. Schuss

Zu seinen Adjutanten wählte er Toni Trippen und Jan Saunders

Damenkönigsschießen

Krone:
Hannelore Justen mit dem 45. Schuss
Kopf: Tatjana Thaler mit dem 99. Schuss
Linker Ständer: Anita Joormann mit dem 108. Schuss
Rechter Ständer: Agnes Binz mit dem 120. Schuss
Stoß: Christina Trippen mit dem 150. Schuss
Rumpf neue Schützenkönigin ist: Christina Trippen mit dem 199. Schuss.

Zu ihren Adjutantinnen wählte sie: Mary Rosenbaum und Tatjana Thaler:

Jungschützenkönigin: Leonie Binz mit 215,1 Ringen

Sieger im Stadtpokal

3. Platz – Mary Rosenbaum - 47,9 Ringe
2. Platz – Franz – Josef Hoffmann – 48,2 Ringe
1. Platz – Anita Joormann – 49,5 Ringe

Gästekönigschießen:

Krone:
Eugen Müller Blankenrath 46. Schuss
Kopf: Alex Schitz – Blankenrath – 83 Schuss
Linken Ständer: Guido Timmermann, Belgien – 100. Schuss
Rechten Ständer: Markus Ziegler – Blankenrath – 136. Schuss
Stoß: Guido Timmermann, Belgien – 140. Schuss
Rumpf und damit Gastkönigin: Katrin Kühn, Berlin – 166 Schuss

Verbandsgemeindepokal:

3.Platz ZELL I mit 140,9 Ringen
mit den Schützen: Walter Roos, Hartmut Ruppenthal und Anita Joormann
2.Platz ZELL III mit 145,4 Ringen
Mit den Schützen: Thomas Joormann, Hubert Küppers und Jan Saunders
1.Platz Blankenrath I mit 147,0 Ringen
mit den Schützen: Jakob Müller, Schitz Alex und Markus Ziegler

Ehrenscheibe ALT ZELL

Gewinner: Timo Waldorf - Gevenich

23.06.2019 Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

Heute finden die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in der Gesellschaft auf dem Schützenplatz sattt. Beginn ca. 15.30 h


Ehrennadel des RSB in Silber für 25-jährige Mitgliedschaft und die Ehrennadel in Silber vom Deutschen Schützenbund

Conrad Torsten
Ehlenbröker Herbert
Gnad Franz-Josef
Gröff Ralf
Köhler Volkmar
Lauterborn Daniel
MetzenMarco
Pellio Stefanie
Pütz Hans Josef
Rosenbaum Christian
Rosenbaum Hans - Josef
Rosenbaum Marianne
Ruppenthal Hartmut
Schiller Andre
Schunk Heinz
Stülb Karl-Heinz
Trippen Anton

Ehrennadel des RSB in SILBER für 30-jährige Mitgliedschaft

Bierkandt Ute
Binz Reinhard
Binz Agnes
Cottin Hans Peter
Justen Hannelore
Menten Christian
Mittler Richard
RenkThomas
Scheid Frank
Schier Günter
Storms Patric
StülbEngelbert
Weirich Rolf

Ehrennadel des RSB in GOLD für 40-jährige Mitgliedschaft und die Ehrennadel in Gold vom Deutschen Schützenbund

Brohl Rudolf
Goldschmidt Werner
Justen Elmar
Konen Ralf

Ehrennadel des RSB in GOLD für 50-jährige Mitgliedschaft und die Ehrennadel in Gold vom Deutschen Schützenbund

Koch Joachim
Küppers Hubert
Lauterborn Günter
Lawen Ferdinand
Meisterernst Manfred
Menten Wolfgang

Ehrennadel des RSB in GOLD für 60-jährige Mitgliedschaft und die Ehrennadel in Gold vom Deutschen Schützenbund

Bamberg Jürgen

Ehrennadel des RSB in GOLD für 65-jährige Mitgliedschaft

Haas Paul
Bohn Matthias

22.06.2019 - Leider gegen Wiltingen verloren !

Der Schießwettkampf in der Bezirksklasse, Disziplin KK-Auflage 50m, vom 22.06.2019 zwischen SG Zell II und SSV Wiltingen ging mit 2 : 4 Einzelpunkten und 0 : 2 Mannschaftspunkten verloren.


Für Zell traten folgende Schützen an:

Achim Stölben
Wolfgang Menten
Saunders-Singer.

Wolfgang Menten
Mannschaftsführer

Auch mal interessant:

Wie wird eine Fahne richtig getragen?

Die Fahne ist der ganze Stolz eines Vereins - sie ist das Sinnbild für die Gemeinschaft, geweihter Mittler zwischen den Generationen und begleitet ihre Mitglieder oft über Jahrzehnte. Es stellt eine besondere Ehre dar, dieses Schmuckstück bei Festzügen, Prozessionen und Gottesdiensten tragen zu dürfen - beinhaltet aber auch eine hohe Verantwortung weiter ..... [289 KB]

15.06.2019 - Leider gegen Dreis verloren !

Der Wettkampf in der Bezirksklasse in der Disziplin KK-aufgelegt 50m
vom 15.06.2019 in Dreis zwischen SSV Dreis II und SG Zell II
endete mit 5 : 1 Einzelpunkten und 2 : O Mannschaftspunkten für Dreis.

Für Zell schossen:
Achim Stölben (289 Ringe)
Jan Saunders-Singer (285 Ringe)
Wolfgang Menten (280 Ringe).


Wolfgang Menten
Mannschaftsführer

14.06.2019 - Rhein-Zeitung

Zeller zielen am besten
Schießen: SG-Team siegt im Luftgewehr-Wettkampf

Cochem. Die Rundenwettkämpfe 2019 im Freundschaftsbund „Mosel“ haben die Schützen mit dem Luftgewehr erfolgreich hinter sich gebracht. Es starteten sieben Mannschaften in der Disziplin Luftgewehr Auflage mit insgesamt 26 Einzelschützen.

Die erste Mannschaft der SG Zell behauptete ihre Favoritenposition. Im Endergebnis lagen sie mit 3734,1 Ringen zu 3672,1 Ringe vor Gevenich. Die Mannschaft des SV Sosberg folgte mit 3600,7 Ringen an dritter Stelle. Die SG Cochem und der St. Seb. Klotten nahmen mit 3600,1 beziehungsweise 3572,1 die Plätze vier und fünf ein. Die zweite Mannschaft aus Zell (3557,3 Ringe) und SB Burgen (3515,9 Ringe) landeten auf Platz sechs und sieben.

An der Spitze der Einzelschützen stand am Ende Walter Damrau aus Zell mit 1252,2 Ringen und einem hervorragenden Schnitt von 313,1 Ringen. Vorjahressieger Walter Roos aus Zell erreichte mit 1.250,4 Ringen und einem Schnitt von 312,6 „nur“ Platz zwei. Roswitha Eberhard aus Gevenich folgte mit nur sechs Ringen Unterschied im Gesamtergebnis und einem Schnitt von 310,7 Ringen auf Platz drei. Die Plätze vier und fünf belegten Franz-Josef Hoffmann aus Sosberg (1234,1/308,5 Ringe) und Anne Wilczynski aus Gevenich (1230,7/ 307,7 Ringe). ubr

12.06.2019 - Die Kreissportleiterin informiert !

Hallo Sportfreunde,

anbei das Protokoll [144 KB] der RSB Sportausschuss-Sitzung vom 17.03.2019 in Leichlingen zur Kenntnisnahme und Verteilung.


Mit sportlichen Grüßen
Michaela Gröff
Kreissportleiterin Kreis 122

FBM „MOSEL“- Ergebnisliste - Rundenwettkämpfe

Aktuelle

Ergebnisliste Rundenwettkämpfe - Winterunde in KK und LG aufgelegt zum ausdrucken: Hier ! [213 KB]

Sportwoche beim BSC Adenau

Hallo Sportsfreunde,

der BSC Adenau veranstaltet auch dieses Jahr wieder seine Schießsportwoche mit vielen Disziplinen
und Startmöglichkeiten.

Da wir bereits in den letzten Jahren mit Schützen aus Zell diese SSW besucht haben und dabei immer
viel Spaß hatten, möchte ich die Einladung [111 KB] auch gerne an alle anderen Vereine weitergeben.
Ich finde das dies eine schöne Möglichkeit ist sich unter Wettkampfatmosphäre mit anderen zu
messen, neue Leute kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und Spaß zu haben.

Es würde mich freuen, wenn der Kreis 122 dieses Jahr nicht nur durch Zeller Schützen dort
vertreten wäre.

Schaut Euch bitte die Einladung an und gebt sie in den Vereinen weiter.
Wer Fragen hierzu hat, kann sich gerne an mich wenden oder direkt an die Sportleiterin
des BSC Adenau Brigitte Arenz.

Allen die dort hinfahren, wünsche ich bereits jetzt schon Gut Schuss und viel Spaß.


Mit sportlichen Grüßen

Michaela Gröff
Kreissportleiterin Kreis 122

Tel. Arbeit: 06542-960026
Tel. Privat: 06542-9633730
mobil: 0151-56395202
E-Mail: michaela-groeff@gmx.de

Einladung zu ausdrucken : Hier [111 KB]

Folgende Termine stehen zur Verfügung !

Samstag 27.07.19 10 – 15 Uhr
Sonntag 28.07.19 10 – 15 Uhr
Mittwoch 31.07.19 18 – 22 Uhr
Freitag 02.08.19 18 – 22 Uhr
Sonntag 04.08.19 10 – 15 Uhr
Mittwoch 07.08.19 18 – 22 Uhr
Freitag 09.08.19 18 – 22 Uhr
Samstag 10.08.19 10 – 16 Uhr

Bild anklicken !

Die Einladung zum Schützenfest: Hier ! [964 KB]

100 m Bahn - der Endspurt hat begonnen

Wir liegen im Zeitplan. Dank über 3.400 geleisteten freiwilligen Arbeitsstunden der Mitglieder ist das Mammutprojekt

"Erweiterung des LG Standes und der Bau der 100 Meter Bahn"

so gut wie FERTIG gestellt.

Es steht also nichts im Wege die offizielle Einweihungsfeier am Wochenende 10./11. August 2019 zu feiern.
Der seit Wiedergründung von den Gründungsvätern im Jahre 1953 geplante 100 Meterstand kann nun offiziell im Jahre 2019 fertig gestellt werden. Darauf können wir stolz sein.

Die Hitliste der geleisteten Arbeitsstunden kann HIER eingesehen werden.

Interessantes Dokument aufgetaucht.

Dank an die Fam. Bohlscheid aus Zell für die Überlassung. Zum vergrößern bitte anklicken !

Andreas Gies war Mitgründer unserer Gesellschaft.
Präsident von 1914 bis 1928.


Weitere Bilder in der Chronik von 1936.



Schützengesellschaft Zell der Stadt Zell (Mosel) e. V.